PDF Drucken E-Mail

Persönlichkeitsentwicklung

Jeder Mensch hat von Geburt an eine ureigene, ganz individuelle Persönlichkeit mit speziellen Merkmalen, Eigenschaften, Talenten, Fähigkeiten, Stärken und Schwächen. Im Verlauf seiner Erziehung entwickelt er eine Denk- und Verhaltensweise, die zunächst ganz stark von der Persönlichkeit der Eltern geprägt ist und in weiterer Folge durch die schulische Ausbildung und das gesellschaftliche Gefüge geprägt wird. Da wir gerne als brave Kinder erscheinen wollen um keine Bestrafung zu erfahren, passen wir uns den Wünschen der Eltern und in weiterer Folge den Wünschen der Lehrer und dem gesellschaftlichen Gefüge an. Unsere ganze Energie stecken wir in diese Maske, von der wir glauben, der Persönlichkeit zu entsprechen, die von uns erwartet wird. Da wir so natürlich nicht authentisch sind, begegnen wir einer Reihe von Umständen, die von Widrigkeiten geprägt ist, sodass wir immer das Gefühl haben an unserem Leben vorbeizugehen und daher nicht glücklich, gesund, erfolgreich, erfüllt und wohlhabend sein können.

Bei der Persönlichkeitsentwicklung erfahren wir alles über uns, unsere Vorstellungen von einem angenehmen Leben; unsere wirklichen Vorhaben, die wir verwirklichen möchten; die Talente und Fähigkeiten, die wir entwickeln und umsetzen möchten; die Gefühle die uns bewegen und die ganze Bandbreite des Erlebens, wenn wir unsere Gefühle nicht zulassen; unsere eigene Fähigkeit zu lieben und daher auch geliebt zu werden; unsere Fähigkeit für unser Überleben zu sorgen und im Wohlstand zu leben; unsere Energie zu erkennen und sie auch gewinnbringend einzusetzen; unseren Berufswunsch zu entdecken und unserer Berufung zu folgen; aber auch unsere Lebensaufgabe zu erkennen und ein erfülltes, glückliches Leben zu genießen . Alles ohne Anstrengung, da wir nicht mehr die Energie in unsere Maske stecken müssen, sondern einfach so leben dürfen, wie wir gemeint sind, in vollständiger Authentizität.